eBewerter VKL

Das wichtigste Werkzeug für das Preismanagement

Welches KFZ ist wie wettbewerbsfähig und wie hoch ist diese Woche das Interesse? Genau diese Fragen können Sie sich mit eBewerter VKL auf einen Blick beantworten.

Wie wäre es, wenn Sie als Verkaufsleiter (VKL) eine eigenen (digitalen) Assisstenten hätten der für Sie permant folgendes prüft und Ihnen als Bericht zusammenfasst:

• Ist jedes meiner KFZ in den Autobörsen auffindbar
• An welcher Wettbewerbsposition steht jedes KFZ   (nach meinen persönlichen Vergleichsvorgaben)
• Wieviel Klicks konnte das Auto seit   Wochenbeginn   erzielen
• Wieviel EURO müssten wir abpreisen um uns auf die    erste Seite zu positionieren (max. Rückstellungs    risiko)
• Wie lange wurden die Preise nicht mehr geprüft
• Wo fehlen noch KFZ-Bilder
• Wie hoch sind meine Standtage
• Haben wir bereits eine Unterschreitung des    Deckungsbeitrages I
• Wo haben regionale Wettbewerber Pakete eingekauft    und uns nach hinten gedrängt



Einfache Bedienung

Zusammen mit einer interessanten Auswahl von energischen Verkaufsleitern mit Verantwortung für unterschiedliche Firmengrößen (von 2 bis 37 Standorte) haben wir im Laufe der letzten Jahre das eBewerter System zur Version 4.0 weiterentwickelt, welche alle entscheidungsrelevanten Daten auf eine Zeile pro KFZ reduziert.

Selbstverständlich stehen aber auch erweiterte Informationen und Auswertung im Statistikbereich zur Verfügung.

Das System bezieht sich (soweit gewünscht) vollautomatisch die Daten sowohl aus Ihrem Herstellersystem als auch aus Ihren Internetauftritten und analysiert die gewonnen Daten.

Sie erhalten ähnlich wie Microsoft Excel eine laufend aktualisierte Übersicht über jeden Standort und Probleme (z.B. Verschlechterung in der Wettbewerbsposition, geringe Klickraten, fehlende Fotos) werden farbig markiert.

Die Software muss nicht installiert werden, Updates und neue Ideen werden automatisch aktualisiert. Die Software lässt sich bequem per Maus steuern

Einige Eigenschaften auf einen Blick

• Keine Installation nötig
• Schnittstellen zu über 20 Herstellersystemen,    darunter Gamis, CarLo, EVA, Vaudis/Pro, Formel1,    SAP, ZLS
• Vollautomatische Datenübernahme (keine    Mehrarbeit für Ihr Unternehmen)
• Lernfähige Software d.h. Sie passenbei einem KFZ   die    Vergleichsparameter wie gewohnt bei mobile.de    oder autoscout24 an - die Software merkt sich wie Sie    selbst ein bestimmtes KFZ in mobile.de/autoscout24    suchen würden
• Automatische Ermittlung der Klicks bei   mobile.de/autoscout24/Ihrer Homepage und zwar   nicht nur Absolut sondern auch Zugewinne seit   Montag früh (welches Auto ist diese Woche gar nicht   angeklickt worden)
• XML-Schnittstelle inkl. Beispiele zur Nutzung der   Auswertungsdaten direkt in Ihrem Berichtswesen   oder Lagerlisten z.B. Microsoft Access/Excel
• Automatische Bearbeitungsprotokolle hinsichtlich   Preisänderungen für Dispo bzw. fehlende Fotos inkl.   Erledigungsnachweis durch Dispo/Verkäufer
• Automatische Filteranpassung d.h. Sie ändern die    Filter bei mobile.de Trefferliste - es wird automatisch    der Filter für Autoscout24 angegelichen und    umgedreht.
• Grafische Darstellung der Preisänderungen und der    Wochenklicks auf Kalenderwochen-Basis




Ihr eigener Assisstent

Wenn Sie als Verkaufsleiter Bestandsverantwortung haben, dann sind wir überzeugt, dass der eBewerter VKL ein Standardwerkzeug für Sie wird, dass Ihre Arbeitszeit und Standtage bzw. Profitergebnisse spürbar verbessert. Es gibt dann kein Auto auf Ihrem Hof mehr, von dem Sie nicht wissen ob es gemäß Ihren Vorstellungen richtig ausgezeichnet ist.

Auch wurde uns von Referenzkunden bereits berichtet, dass auch Banken es honorieren, dass unsere Kunden aktive Controllinstrumente zur Risikominimierung bei Bestandsfahrzeugen einsetzen.

Möchten Sie eine Vorführung?
Kontaktieren Sie uns hier. Nehmen Sie sich etwa 30 Minuten Zeit - idealerweise auch mit einer Person die später das System betreuen soll.



 
 
         
 
(c) 2020 ITKrebs GmbH&Co.KG